Behandlung

Ganzheitliche Therapie

CHRONISCHE BESCHWERDEN

Bei Beschwerdebildern, die schon über Jahre bestehen, hat der Körper sich an den Zustand gewöhnt und sich zwar angepasst, gleichzeitig jedoch Blockaden und neue Symptome entwickelt.

Je länger diese Symptome existieren, desto stärker wird auch ihre Intensität.
Kommt der Körper, beispielsweise in anhaltenden Stressphasen, aus dem Gleichgewicht können sich zusätzliche Symptome wie Müdigkeit, Verdauungsprobleme, Nahrungsmittelunverträglichkeiten und andere Symptome entwicklen.

Die Verbindung aus osteopathischen und naturheilkundlichen Therapieverfahren ermöglicht es mir Ihr Beschwerdebild ganzheitlich zu betrachten und zu behandeln.


AKUTE BESCHWERDEN

Ein Unfall, eine muskuläre Verspannung/Verletzung oder akute Symptome (wie zum Beispiel eine Grippe) stellt den Körper auf eine Belastungsprobe. Meistens regeneriert sich der Organismus ohne zutun wieder vollständig. Kommt dieser Prozess jedoch ins stocken, haben sich im Gewebe möglicherweise Blockaden und Heilhindernisse gebildet. Diese gilt es zu beseitigen, sodass der Selbstheilungskraft keine Steine mehr im Weg stehen.